Pharmas & Regs

Rango Dietrich
Wenn sich die QP schon nicht durch Inhalte von Mission und Vision leiten lassen will, weil die meistens niemand konkret kennt und schon gar nicht danach handelt, wie wäre es dann mit Purpose ?
Wenn wir also Purpose als zusammenfassenden Begriff für Ziel, Zweck, Sinn, Absicht und Aufgabe betrachten: wo steht in diesem Zusammenhang die QP ?
Anglizismen begleiten nicht nur die QP durchs Leben. Wenig geliebte Begriffe wie Vision und Mission werden in jüngster Zeit immer mehr durch das Mode-Wort Purpose verdrängt. Jeder meint in der heutigen Zeit Purpose zu brauchen. Bei den Purpose-Überlegungen spielen zwei Aspekte ein große Rolle:

1.       Glaubwürdigkeit der Unternehmensziele und des persönlichen purpose: wer sich sichere und wirksame Arzneimittel auf die Fahnen schreibt, sollte sich keine Blößen bei der Qualität geben (z.B. aufgrund von Qualitätsmängeln bei Wirkstoffen aus Fernost)
2.       Nachhaltigkeit mit allen Teilaspekten. Dazu gehören sichere Versorgungsketten ebenso wie dauerhafte Qualität und motivierte Mitarbeiter. Wer Freude an seiner Tätigkeit hat, ist darin meistens gut und hat deswegen auch Erfolg. 

Die Zusammenfassung dieser Folge als pdf gibt es auch zum Herunterladen.